Le quotidien des enjeux du développement durable au Luxembourg !
fournitures scolaires et de bureau écologiques, campagne nationale « Ech kafe clever », environnement, respect de l’environnement, SuperDrecksKëscht, Greenpeace, das Nachhaltigkeitsministerium (MDDI) und das Bildungsministerium (MEN)
facebook
twitter/
linkedin
scoopit

Die Kampagne "Ech kafe clever"

Green Planet

Publié le
mercredi 9 septembre 2020 à 04:00

facebook
twitter/
linkedin
scoopit

Die Kampagne "Ech kafe clever" wurde vor einigen Jahren durch die Emweltberodung Lëtzebuerg, die SuperDrecksKëscht, Greenpeace, das Nachhaltigkeitsministerium (MDDI) und das Bildungsministerium (MEN) ins Leben gerufen und hat sich der Förderung umweltfreundlicher und gesundheitsunbedenklicher Schulmaterialien verpflichtet.

2011 konnte das Gesundheitsministerium als zusätzlicher Partner der Initiative gewonnen werden, somit fließen auch verstärkt Gesundheitskriterien in unsere Empfehlungen mit ein, die wir durch Labortests untermauern. In Kooperation mit dem Gesundheitsministerium werden eigens hierfür alle Schulmaterialien auf bedenkliche Inhaltsstoffe hin untersucht.

Ein weiterer wichtiger Punkt unserer Bemühungen ist die aktive Einbeziehung des Handels. Die eigens hierfür entwickelte und jedes Jahr neu überarbeitete Kriterienliste dient den Handelspartnern als Richtlinie, welche Produkte als umweltfreundlich und gesundheitsunschädlich gelten und welche nicht. Seit der Rentrée 2011 werden die Schulsachen, die unseren Kriterien entsprechen, in den Geschäften mit dem bekannten SuperDrecksKëscht-Label clever akafen versehen und so allen Kunden klar erkennbar empfohlen !

Welche Ziele verfolgt die Kampagne ?

Umweltfreundliches und gesundheitsunschädliche Schulsachen und Büromaterialien zu identifizieren und deren Benutzung aktiv zu fördern, dies sind die Ziele der nationalen Kampagne „Ech kafe clever“ !

Kostenlose und jährlich aktualisierte Produktlisten über umweltfreundliche und gesundheitsunschädliche Schul- und Büromaterialien werden dem Verbraucher von der Kampagne zur Verfügung gestellt.

ObjektiveKriterien stehen am Anfang eines strengen Bewertungssystems anhand dessen die Produktliste erstellt wird

An wen richtet sich die Kampagne ?

- Schüler und Eltern
- Schul- und Lehrpersonal
- Büroangestellte
- Einkaufszentralen kommerzieller & sozialer Einrichtungen

Die Partner der Kampagne Ech kafe clever :

/

Publié le
mercredi 9 septembre 2020


Article de notre partenaire

SuperDrecksKëscht®, économie circulaire
Green Planet
Distraction free
DISTRACTION FREE MODE
Nos partenaires Green Planet


Nos partenaires Green Planet

Nos partenaires