Le quotidien des enjeux du développement durable au Luxembourg !
Event, Fairtrade, Sos Faim, SLOW FOOD Luxembourg, Hungry planet, Milchpackung, Milchbauern, Milchindustrie, Film
facebook
twitter/
linkedin
scoopit

HUNGRY PLANET : "Das System Milch" (DE)

Agenda

Publié le
vendredi 8 mars 2019 à 04:00

facebook
twitter/
linkedin
scoopit

Im Rahmen des Programmes des Kulturhauses ROTONDES in Luxemburg-Stadt organisieren SLOW FOOD Luxembourg, FAIRTRADE Lëtzebuerg und SOS Faim die Veranstaltungsreihe HUNGRY PLANET.

Das 62. Event der Reihe, im März 2019, heißt :

System Milch - Die Kuh vom Eis holen, aber wie ?! Mittwoch 13.03.2019 um 18:30

Das System Milch : die Wahrheit über die Milchindustrie

Fast auf jeder Milchpackung sehen wir das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Milch ist ein gefragter Rohstoff, mit dem knallhart gehandelt wird. Dieser spannende Dokumentarfilm über die Welt der Milch wirft einen Blick hinter die Kulissen. Wir treffen Landwirte mit unterschiedlicher Betriebsgröße, Industrielle, Wissenschaftler und andere Experten, um die Frage zu beantworten, welche weitreichenden Folgen das große Geschäft mit der Milch hat – auf Tiere, auf die Umwelt und auf die Menschen, nicht zuletzt auf die Landwirte. Das System MILCH ist eine filmische Reise über mehrere Kontinente, die mit Vorurteilen aufräumt und Lösungen aufzeigt. Der Film wurde von « Slow Food München » unterstützt. (Das System MILCH, Österreich 2017, 91’, leider nur in alpinem Dialekt mit deutschen Untertiteln).

Glückliche Kühe und Milchbauern in Luxemburg ?

Die im Film gezeigten Beispiele zeigen die vielfältigen Aspekte der Milchproblematik, im alpinen Raum, aber auch in Senegal oder China. Wie sieht es in Luxemburg aus ? EinE VertreterIn der jungen Bauernschaft in Luxemburg wird einen kurzen Einblick in die regionalen Besonderheiten geben und auf Fragen aus dem Publikum antworten.

Das gehaltvolle Milchbuffet

Wie gewohnt, wird der Rotondes-Haustraiteur Steffen ein Buffet auf der Basis von regionalen Milchprodukten anbieten :

  • Crémeux de cèpes au lait de tonka et chips de tomates
  • Oeuf avec un lait salé au Lisanto, garni avec de la tomate confite
  • Bocal de cabillaud en croute d’herbes, julienne de légumes et une mousse de lait à la truffe
  • Riz au lait salé, parmesan et quelques girolles
  • Mousse au chocolat avec une gelée au lait
  • Macaron au fruit de passion et confiture de lait

Anschließend Möglichkeit zur Diskussion im Rahmen der Plattform und Bar in der Rotonde1.

Mittwoch 13.03.2019 um 18:30 Uhr
Rotonde 1, place des Rotondes, Luxembourg-Bonnevoie

Unkostenbeitrag : Mitglieder(*) : EUR 16,- Nicht-Mitglieder : EUR 21,-
(*) Mitglieder von Slow Food, Fairtrade und SOS Faim

Obligatorische Anmeldung bis Samstag, 09.03.2019 www.rotondes.lu

/
Communiqué par Fairtrade Lëtzebuerg

Publié le
vendredi 8 mars 2019


Article de notre partenaire

Faitrade, partenaire, Infogreen, Luxembourg
Agenda
Distraction free
DISTRACTION FREE MODE
Nos partenaires Agenda


Nos partenaires Agenda

Nos partenaires