Le quotidien des enjeux du développement durable au Luxembourg !
Das Ende der Evolution - Der Mensch und die Vernichtung der Arten
facebook
twitter/
linkedin
scoopit

Das Ende der Evolution - Der Mensch und die Vernichtung der Arten

Agenda

Publié le
mercredi 9 novembre 2022 à 20:58

facebook
twitter/
linkedin
scoopit

MARDI 22 NOVEMBRE 2022 DE 18:30 À 20:00

Konferenz mit Prof. Dr. Matthias Glaubrecht, Wissenschaftlicher Projektleiter Evolutioneum Hamburg

Der Mensch ist zum „größten Raubtier“ und zum entscheidenden Evolutionsfaktor geworden, der das gesamte Leben auf unserem Planeten bedroht und damit das Ende der Evolution heraufbeschwört. Beim größten Artenschwund seit dem Aussterben der Dinosaurier ist der inzwischen meist im Fokus stehende Klimawandel ein Nebenschauplatz angesichts von Bevölkerungszunahme, Ressourcenverknappung und Umweltzerstörung. Vor allem aber die Landnutzungsänderungen durch Landwirtschaft und die Überfischung in den Meeren führen zur „Defaunation“ – zur Entleerung der Tierwelt und einer weltweiten biologischen Tragödie nie gekannten Ausmaßes. Doch es gibt Auswege aus der Artenkrise.

Mehr informationen : https://www.facebook.com/events/695684348349469/?ref=newsfeed

Publié le
mercredi 9 novembre 2022


Avec notre partenaire

Le Musée national d'histoire naturelle
Agenda
Distraction free
DISTRACTION FREE MODE
Nos partenaires Agenda


Nos partenaires Agenda

Nos partenaires